Spirit Voyage
7 Yogatipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

7 Yogatipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

Müde im Frühling – ist das eigentlich Mythos oder Tatsache? Die Yogalehrerin Sat Hari Kaur gibt Antworten und hat einige schöne Yogatipps für mehr Wachheit und Frische parat.

Köstliches und stärkendes Winter - Ingwergetränk

Köstliches und stärkendes Winter – Ingwergetränk

Das hier vorgestellte Getränk mit INGWER stärkt die Yogalehrerin Siri Bani Kaur aus Boston während der kalten und heißen Jahreszeit.

Notizen aus Satyas Ausblick auf das Jahr 2014

Notizen aus Satyas Ausblick auf das Jahr 2014

Es ist schon eine langjährige Tradition, dass der Yogalehrer, Ausbilder und Astrologe Satya Singh ein Geburtshoroskop des jeweiligen neuen Jahres erarbeitet. Er trägt es am letzten Abend des alten Jahres auf unverwechselbare und humorvolle Weise vor.

40 Tage Globales Sadhana für das Geschenk der Vergebung mit Krishna Kaur

40 Tage Globales Sadhana für das Geschenk der Vergebung mit Krishna Kaur

Dieses Sadhana wird von der Musikerin und Yogalehrerin Krishna Kaur geleitet. Seit über 40 Jahren unterrichtet sie Yoga in den USA und auf der ganzen Welt. Sie lebt in Los Angeles.

Yoga und Meditation für mehr Freude und Klarheit - eine Begegnung mit dem Meister

Yoga und Meditation für mehr Freude und Klarheit – eine Begegnung mit dem Meister

Pritpal Kaur ist seit 35 Lehrerin für Kundalini Yoga, Meditation und Pilates in den USA. Sie schildert eine persönliche Begegnung mit ihrem Lehrer Yogi Bhajan. Diese kleine Erzählung ist außerdem eine inspirierende Erklärung einer äußerst wirkungsvollen Meditation.

Olgas köstliche Yoga - Herbstrezepte

Olgas köstliche Yoga – Herbstrezepte

Für die Yogalehrerin Olga Tarabashkina sind Zwiebeln das Herbstgemüse par excellence. Sie liebt Zwiebeln und findet sie lecker und supergesund.

Meditation: Lausche deinem Herzschlag

Meditation: Lausche deinem Herzschlag

“Friede beginnt damit, dass jeder von uns sich jeden Tag um seinen Körper und seinen Geist kümmert.” ~Thich Nhat Hanh Die hier vorgestellte Meditation kann dich oder deine Schüler dabei unterstützen, auf einfache Weise in Kontakt mit der eigenen Mitte zu kommen. Sie ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

"Die Kraft negativer Gedanken" von Shakti Parwha Kaur Khalsa

“Die Kraft negativer Gedanken” von Shakti Parwha Kaur Khalsa

Shakti Parwha Kaur Khalsa wurde 1929 in Minnesota geboren. Die Familie zog 1943 nach Los Angeles. Sehr früh schon begann sie
spirituelle Wege zu erforschen: Sie lernte bei verschiedenen Lehrern. Sie traf Yogi Bhajan im Dezember 1968 und wurde seine erste
Schülerin in den USA. Bald darauf begann sie Kundalini Yoga zu unterrichten. Sie ist die Autorin mehrerer Bücher zum Thema Kundalini Yoga.

Globales Sadhana "Herzensdankbarkeit" mit Mirabei Ceiba

Globales Sadhana “Herzensdankbarkeit” mit Mirabei Ceiba

Wir freuen uns über ein wunderbares Global Sadhana für ein offenes Herz und für tiefe Dankbarkeit mit Mirabai Ceiba.

Yogatagebuch: 5 Gründe für heilendes und unterstützendes Schreiben

Yogatagebuch: 5 Gründe für heilendes und unterstützendes Schreiben

„In den Dichtern träumt die Menschheit.“ C.F. Hebbel. Ich führe ein Yoga Tagebuch. Ich habe nämlich herausgefunden, dass das Tagebuchschreiben mich bei meiner Kundalini – Yoga – Praxis unterstützt. Das Schreiben macht mich einfach bewusster und achtsamer.  Ich schreibe meine  Ziele für jede Übungsreihe auf und protokolliere meine Yoga- und Meditationserfahrungen. Ich versuche auf diese Weise erwünschte und unerwünschte Gedanken- und Verhaltensmuster zu erkennen.  Es ist Read more […]