Spirit Voyage

“Gebete für das Wasser” – ein globales Sadhana

“Möge jeder deiner Atemzüge mit Ehrfurcht, Liebe, Barmherzigkeit und Güte angefüllt sein. Sprich mit deinem Atem, dass er dir Frieden schenkt, dass es Frieden auf unserer Mutter Erde gibt, Frieden und Einheit mit Gott und seiner Schöpfung.” Yogi Bhajan
“Gebete für das Wasser” – ein globales Sadhana vom 01.01. 2017 – 11. 01. 2017

“Gebete für das Wasser” wurde speziell kreiert, um Eltern Zeit zu geben, gemeinsam mit ihren Kindern zu meditieren und dem Planeten dienen. Wenn du keine Kinder haben, sei herzlich eingeladen teizunehmen, du kannst mit einem Freund oder einer Freundin meditieren oder du lädst dein inneres Kind ein!

Diese Praxis hat vier Teile. Wir empfehlen dir, während der Meditation ein Glas Wasser vor dir aufzustellen, damit du deine Praxis und Gebete dem Wasser widmen kannst. Die ganze Energie und Liebe, die während dieser Praxis aufgebaut wird, heilt dich und die Gewässer unserer Erde. Trinke das Wasser nach der Meditation.

 Teil 1: Tanze für 5 Minuten!

Was ist besser als eine Tanzparty  mit dir alleine oder mit deiner Familie im Wohnzimmer? Gemeinsames Tanzen gibt dir die Zeit, die du  jeden Tag brauchst, um Spaß zu haben, albern zu sein, deinen Körper zu bewegen und zauberhafte Erinnerungen zu kreieren.  Bewege deinen Körper , lächele und zu lache. Dies ist eine Zeit, um allen Stress und alle Traurigkeit abzuschütteln und verbinde dich mit deinem inneren Kind.

Teil 2: Pranayama – Atemübung. 

Durch vier einfache Pranayamas kannst wieder in Kontakt mit dem Atem des Lebens kommen.

Fensterwischen (1 Minute): Sitze deinem Partner mit gekreuzten Beinen gegenüber (oder sitze alleine und imaginiere einen Partner). Du sitzt gerade und schaust dem Partner in die Augen eines anderen. Legt eure Handflächen  gegeneinander. Stimme dich auf deinen Partner ein und bewegt euch miteinander (oder bewege deine Hände alleine).  Atme lang und tief!

Kissen (1 Minute pro Kissen): Legen dich auf den Rücken.  Dein Kind legt sich auf deinen Bauch und stellt sich vor, dass er wie ein Kissen ist. Nimm einen tiefen Atemzug und fülle deinen Bauch mit  deinem Atem.  Atme tief aus. Für eine Minute fühlt dein Kind oder dein Partner wie der Bauch sich bewegt. Dann wechseln.  Wenn du alleine bist, stelle dir vor, dass die Mutter Erde wie dein Kissen ist.

Ballons (1 Minute): Setze dich  mit gekreuzten Beinen und geradem Rücken und bringe deine Hände vor dem Herzen in Gebetshaltung zusammen.   Stelle dir vor, dass deine Lungen wie Ballons sind. Atme ein und strecken deine Arme nach oben und atme frische Luft und Energie.  Ausatmen und bringe Sdeine Arme wieder in Gebetshaltung zusammen und leere deine Lungen von der alten Luft und Energie.

“Wirklich cool” -Atem (1 Minute): Dieser Atem ist perfekt für die Abkühlung, wenn du über etwas verärgert bist. Er ist auch großartig, damit du dich beruhigst, wenn du zu aufgeregt bist. Rolle deine Zunge, indem du deinen Mund öffnest und die Seiten deiner Zunge in eine U-Form ziehst.  Nimm einen tiefen Atemzug durch die gerollte Zunge. Dann schließe den Mund und atme durch die Nase aus.

Alle diese Pranayamas, Asanas und Kriyas für Kinder findest du  in dem Buch  “Fly Like A Butterfly” von Shakta Kaur Khalsa.

Teil 3: Gemeinsames  Singen

Gemeinsam werden wir “Ayunilene” singen – ein traditioneller amerikanischer Gesang, mit dem man dem Element Wasser dankt. Wir haben einige Armbewegungen kreiert, die gerne ausprobieren kannst.  Es liegt an dir!

AYUNILENEAyunilene Schula
Mihaiun Shula Mihaiunilene
Vateva Shula Vateva Ho
Vateva Ho Vateva Ho

Teil 4: Ein Gebet für das Wasser

Die Praxis endet mit ein paar Momenten der Stille, gefolgt von einem Gebet für die Wasser der Welt. Unterschätze nie die Macht, die Gebete, welche aus dem Herzen gesprochen werden, entfalten können.  Wenn ihr wollt, könnt ihr das Gebet über das Glas Wasser sagen und danach das gesegnete Wasser trinken.

Praxisvideo

Sat Hari Kaur Bettina Stuelpnagel

Bettina Sat Hari Kaur Stülpnagel – Pomarius ist ausgebildete Schauspielerin und Kundalini Yoga Lehrerin. Sie hat 10 Jahre in dem Guru Ram Das Ashram in Hamburg gelebt und dort ihre Yogaausbildung absolviert. Außerdem hat sie über viele Jahre hinweg den Yoga direkt bei ihrem spirituellen Lehrer Yogi Bhajan gelernt. Sie ist eine der leitenden Trainerinnen in den 3H0 Fachausbildungen zur Yogalehrerin für Schwangere in Hamburg, Berlin und in Mülheim (in Aufbau) . Sie ist geprüfte Heilpraktikerin, Hypnosetherapeutin und NLP – Lehrtrainerin. Sat Hari Kaur hat drei Bücher rund um Yogathemen geschrieben, die bei Rowohlt und im Herder – Verlag erschienen sind. Außerdem hat sie verschiedene Artikel für Yogamagazine und medizinische Fachzeitschriften zu Papier gebracht. Über mehrere Jahre hinweg hat sie Yogaserien für die Frauenzeitschrift „Für Sie“ entwickelt. Sat Hari Kaurs Aufgabe bei Spirit Voyage Deutschland ist die Leitung der Redaktion des Blogs.

Comments are closed.