Spirit Voyage

Horoskop für die Weihnachtswoche

7739930542_1817120b4e_zDie Astrologin, Yogalehrerin und Künstlerin  Japa Kaur hat für die Weihnachtswoche ein recht praxisorientiertes Horoskop erstellt. Vielleicht unterstützt es dich durch diese Woche zu navigieren, Freude zu haben, die Nerven zu behalten und ein schönes Weihnachtsfest zu erleben.

Montag ist der erste Tag, an dem die Sonne sich von morgens bis abends im Zeichen des Steinbocks befindet. Auch der Mond ist an diesem Tage in dem Zeichen. Wichtig ist: Nimm die feine Energie des Montags wahr. Diese Stimmung wird das Grundgefühl der nächsten 30 Tage sein. Es ist eine Zeit, während der du Ziele formulieren und bestimmen kannst. Es ist eine gute Zeit, um pragmatisch und effizient zu arbeiten. Erledige den Job! Bleibe geerdet, organisiert und fokussiert. Die Bergziege, zu deren Art der Steinbock gehört, geht Schritt für Schritt und wagt den nächsten Schritt erst, wenn sie wirklich sicheren Boden unter ihren Hufen fühlt. Montag ist ein Tag der Arbeit. Erstelle eine To–do–Liste und arbeite diese ab. Nutze deine Zeit wirklich effektiv, denn ‚Die Kraft ist mit dir.’

Dienstag ist einer jener heiklen Tage, an denen der Mond weder Fisch noch Fleisch ist (oder wie wir Vegetarier sagen „weder Obst noch Gemüse“).  Einige wachen vielleicht etwas benebelt auf und handeln an diesem Tage eventuell ziellos. Wenn also jemand von euch das Gefühl hat, dass sein innerer Kompass nicht so recht funktioniert, dann ist das auch so! Erst in der Nacht wandert der Mond in das Zeichen des Wassermannes und ist wieder auf Kurs. Tipp in Kürze: Triff heute keine wichtigen Entscheidungen und arbeite keine Businesspläne aus.

Passend zum Heiligabend am Mittwoch zaubert der temporeiche Wassermannmond eine Atmosphäre der Begeisterung. Das Gefühl ist elektrisierend. Menschen verbinden sich auf unterschiedlichste Weise. Wenn du nicht in der Familie feierst, dann kannst du dich zum Beispiel mittels Internet mit den Menschen verbinden, die du lange nicht gesehen hast. Du kannst aber auch mit Leuten zusammenkommen, die du gerade kürzlich kennengelernt hast. Verbinde dich heute mit deinem Netzwerk von Freunden, Familienmitgliedern und mit Menschen, die für dich eine Ressource sind.

Donnerstag ist der 1. Weihnachtstag, ein Tag der Entspannung und um mit Familie und Freunden zusammen zu sein. Heute ist wieder so ein Tag, an dem der Mond weder Fisch noch Fleisch ist. Der Mond befindet sich zwischen den Zeichen. Es ist wieder etwas schwierig auf Kurs zu bleiben. Die Intuition arbeitet nicht so recht und es ist schwer Entscheidungen zu treffen. Zum Glück haben die meisten Menschen heute frei und müssen keine wichtigen Entscheidungen treffen. Du darfst einfach entspannen und genießen. Vielleicht kannst dich heute nicht entscheiden, ob du lieber Lebkuchen oder Stollen möchtest. Nimm einfach beides.

Am Freitag (2. Weihnachtstag) zeigen sich am astrologischen Himmel ein paar Traumwolken und phantasiereiche Ideen. Heute kannst du Musik, Tanz und Kunst genießen. Es ist ein Tag für viel Mitgefühl und eine gute Zeit, um für die Menschen da zu sein, die vielleicht deine emotionale Zuwendung benötigen. Das Wasserelement ist vorherrschend. Wenn du Yoga praktizieren oder meditieren willst, dann sind heute alle Übungen angezeigt, die am Wasserelement oder am 3. Chakra arbeiten. Zum Beispiel hilft das Meditieren auf das “Chotay Pad Mantra“ Sat Narayan Wahe Guru das Wasserelement auszubalancieren und deine Heilkräfte zu stärken.

Am Samstag ist der Mond wieder ohne Kurs. Schön ist es daher, heute zu Hause herumzupuzzeln, Geschenkpapier wegzuräumen und einfache Dinge zu machen, die keine großen Entscheidungen verlangen. Nimm es nicht persönlich, wenn du dich heute nicht so gut mit anderen verbindest. Nimm alles mit einem Lächeln. Es geht vorbei!

Am Sonntag sind Übungen angesagt. Wähle eine kräftige, kreislaufanregende Kriya für den Morgen. Arbeite mit kraftvollen Übungen an deinem Ärger und deinen Aggressionen. So kannst du du dich mit deinem 3. Chakra verbinden und dich stärken.

Sat Hari Kaur Bettina Stuelpnagel

Bettina Sat Hari Kaur Stülpnagel – Pomarius ist ausgebildete Schauspielerin und Kundalini Yoga Lehrerin. Sie hat 10 Jahre in dem Guru Ram Das Ashram in Hamburg gelebt und dort ihre Yogaausbildung absolviert. Außerdem hat sie über viele Jahre hinweg den Yoga direkt bei ihrem spirituellen Lehrer Yogi Bhajan gelernt. Sie ist eine der leitenden Trainerinnen in den 3H0 Fachausbildungen zur Yogalehrerin für Schwangere in Hamburg, Berlin und in Mülheim (in Aufbau) . Sie ist geprüfte Heilpraktikerin, Hypnosetherapeutin und NLP – Lehrtrainerin. Sat Hari Kaur hat drei Bücher rund um Yogathemen geschrieben, die bei Rowohlt und im Herder – Verlag erschienen sind. Außerdem hat sie verschiedene Artikel für Yogamagazine und medizinische Fachzeitschriften zu Papier gebracht. Über mehrere Jahre hinweg hat sie Yogaserien für die Frauenzeitschrift „Für Sie“ entwickelt. Sat Hari Kaurs Aufgabe bei Spirit Voyage Deutschland ist die Leitung der Redaktion des Blogs.

Comments are closed.